Empfohlener Beitrag

In eigener Sache: Mein neues Filmbuch

Einigen Lesern ist bestimmt aufgefallen, daß ich in der rechten Spalte meines Blogs seit längerer Zeit das Cover meines neuen Buchs präsen...

Sonntag, 15. September 2019

TV-Tips für die Woche 38/2019

Montag, 16. September:
Kabel Eins, 23.50 Uhr: "Jackie Chan: Armour of God 2" (aka "Mission Adler - Der starke Arm der Götter") (1991)
Das Action-Abenteuer ist einer der besten und unterhaltsamsten Filme von und mit Jackie Chan und zeigt, wie der von ihm gespielte Indiana Jones-Verschnitt Jackie beauftragt wird, in der Sahara nach einem Nazi-Goldschatz aus dem Zweiten Weltkrieg zu suchen.

Arte, 0.30 Uhr: "Der Ochsenkrieg" (1920)
TV-Premiere des deutschen Historienstummfilms nach einem Roman von Ludwig Ganghofer, in dem geschildert wird, wie im frühen 15. Jahrhundert im Berchtesgadener Land aus einer reinen Bagatelle ein immer weiter ausartender Konflikt zwischen den örtlichen Bergbauern und dem Kloster Berchtesgaden entsteht.

Dienstag, 17. September:
Servus TV, 22.10 Uhr: "Agentenpoker" (1980)
Walter Matthau verkörpert in der unterhaltsamen Agentenkomödie den routinierten CIA-Agenten Miles, der auf einen langweiligen Schreibtischjob versetzt werden soll. Davon hält Miles jedoch gar nichts und so macht er sich kurzerhand mit seiner adeligen österreichischen Geliebten (Glenda Jackson) aus dem Staub und arbeitet an einem Enthüllungsbuch - als sein Chef davon Wind bekommt, setzt er zwei Männer auf Miles an, die ihn aus dem Verkehr ziehen sollen. Es beginnt eine turbulente Hetzjagd rund um den Globus ...

Mittwoch, 18. September:
Arte, 22.40 Uhr: "Der Ornithologe" (2016)
Free-TV-Premiere des vielfach ausgezeichneten portugiesischen Arthouse-Abenteuerfilms über den Vogelkundler Fernando (Paul Hamy), der bei der Suche nach seltenen Schwarzstörchen im wilden portugiesischen Norden mit dem Kajak verunglückt und von zwei verirrten chinesischen Pilgerinnen gerettet wird - die sich dummerweise als durchgeknallte Fanatiker erweisen und Fernando kastrieren wollen! Er kann gerade noch entkommen, doch ihm stehen weitere skurrile Begegnungen bevor, die auch seine Sicht auf das Leben verändern ... Fernandos Geschichte ist übrigens lose an die des portugiesischen Nationalheiligen Antonius angelehnt.

Donnerstag, 19. September:
Disney Channel, 20.15 Uhr: "Terminal" (2004)
Siehe meine Empfehlung von Februar 2016 für Steven Spielbergs romantische Komödie mit Tom Hanks und Catherine Zeta-Jones.

Freitag, 20. September:
BR, 22.55 Uhr: "Bravados" (1958)
In Henry Kings gutem Western spielt Gregory Peck den von Rachegedanken zerfressenen Rancher Jim Douglas, der Jagd auf die vier Mörder seiner Frau macht - dabei muß er jedoch feststellen, daß nicht alles so klar ist, wie es zunächst scheint.

Außerdem:
Kick-Ass (hervorragende, ebenso brutale wie witzige Adaption des parodistischen Superhelden-Comics von Mark Millar; 23.20 Uhr bei RTL II)

Samstag, 21. September:
One, 18.15 Uhr: "Eat Drink Man Woman" (1994)
In seiner frühen OSCAR-nominierten Tragikomödie erzählt "Tiger & Dragon"-Regisseur Ang Lee von dem verwitweten Meisterkoch Zhu, der jedes Wochenende ein großes Festmahl für seine drei erwachsenen Töchter anrichtet. Denen wird das Ritual eigentlich zunehmend lästig, aber ihr Vater besteht darauf und zumindest bleiben so stets alle auf dem Laufenden, was bei den anderen passiert (zumal das mitunter sehr schnell geht) ...

SAT. 1, 23.30 Uhr: "Blade" (1998)
Nach der kürzlichen De-Indizierung wird Wesley Snipes' erster Auftritt als Halbvampir Blade erstmals ungeschnitten im deutschen Free-TV zu sehen sein. Mit seinem erfindungsreichen menschlichen Weggefährten Whistler (Kris Kristofferson) macht der "Daywalker" gnadenlos Jagd auf die Vampire, die er für den Tod seiner Mutter verantwortlich macht. Als allerdings der skrupellose Vampir Deacon (Stephen Dorff) ein mächtiges Ritual vorbereitet, mit dem er die Weltherrschaft anstrebt, steht plötzlich noch viel mehr als nur Blades persönliche Rache auf dem Spiel ... Da Blade eine Marvel-Figur ist, hofften viele Fans, daß Wesley Snipes in der Rolle irgendwann auch Teil des Marvel Cinematic Universe werden würde - das wird aber nicht geschehen, denn kürzlich wurde bekanntgegeben, daß OSCAR-Gewinner Mahershala Ali die Rolle übernehmen würde. Ob es dann wiederum so brutal und blutrünstig wie in der originalen "Blade"-Trilogie zugehen wird, ist angesichts des riesigen Mainstream-Erfolges des MCU aber fraglich.

ARD, 23.40 Uhr: "Der Clou" (1973)
Vier Jahre nach ihrer Westernkomödie "Zwei Banditen" tat sich Regisseur George Roy Hill erneut mit seinen beiden charismatischen Hauptdarstellern Robert Redford und Paul Newman zusammen - und wiederum schufen sie einen Kultfilm. In der eleganten Gaunerkomödie "Der Clou" spielen Redford und Newman zwei Betrüger, die sich mit dem mächtigen Gangsterboß Lonnegan (Robert Shaw) anlegen. Aktuell auf Platz 107 der IMDb Top 250 der besten Filme aller Zeiten.

Sonntag, 22. September:
Arte, 20.15 Uhr: "A Beautiful Mind" (2001)
Vier OSCARs gab es für Ron Howards ebenso unterhaltsames wie informatives Biopic über den schizophrenen Mathematiker John Nash, glänzend und OSCAR-gekrönt verkörpert von Russell Crowe. Aktuell auf Platz 136 in den IMDb Top 250.

Tele 5, 22.50 Uhr: "Sabata" (1969)
Starker Italo-Western, in dem Lee van Cleef in der Rolle eines ehemaligen Offiziers und jetzigen Revolverhelden glänzt, der - frisch in der Stadt angekommen - einen Banküberfall verhindert und später herausfindet, daß dieser Teil einer großen Verschwörung war. Mit seinem Wissen will er die Drahtzieher erpressen ...

Außerdem:
Kingsman: The Golden Circle (Free-TV-Premiere des leider deutlich schwächeren zweiten Teils der auf einer Comicreihe basierenden parodistischen Geheimagenten-Reihe mit Taron Egerton und Colin Firth; um ungefähr zwei Minuten geschnitten um 20.15 Uhr bei Pro 7, ungekürzte Nachtwiederholung um 1.25 Uhr)
G.I. Joe: Die Abrechnung (der etwas bessere zweite Teil der Actionreihe, in dem Dwayne Johnson von Channing Tatum die Hauptrolle übernimmt; 22.05 Uhr bei RTL)
Sherlock Holmes (Guy Ritchies erstes Action-Abenteuer mit Robert Downey Jr. als Sherlock Holmes und Jude Law als Mr. Watson; 23.05 Uhr bei Pro 7)
Abschied in der Nacht / Das alte Gewehr (beklemmendes französisches Kriegs-Rachedrama mit Philippe Noiret und Romy Schneider; 0.10 Uhr bei 3sat)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen