Empfohlener Beitrag

In eigener Sache: Mein neues Filmbuch

Einigen Lesern ist bestimmt aufgefallen, daß ich in der rechten Spalte meines Blogs seit einigen Monaten das Cover meines neuen Buchs präs...

Samstag, 24. August 2013

Samstags-Update

Kaum Veränderungen gibt es in dieser Woche aus dem deutschen Kinostartplan bis Ende Oktober zu vermelden, lediglich der dieses Wochenende in den USA startende Horrorfilm "You're Next" wurde um einige Wochen verschoben. Im Laufe der nächsten Woche sollte es dafür dann endlich den zweiten Teil meiner großen Herbstvorschau geben ...


Box Office-News:
In Deutschland kommen die beiden großen Neustarts der Woche erstaunlich gut an: Sowohl Michael Bays Actionkomödie "Pain & Gain" als auch die kontroverse Charlotte Roche-Adaption "Feuchtgebiete" steuern auf je über 200.000 Zuschauer bis Sonntag zu und werden damit die Spitzenposition unter sich ausmachen.
In den USA verteidigt dagegen der OSCAR-Kandidat "The Butler" mangels allzu großer Konkurrenz mit rund $15 Mio. die Chartsspitze. Die drei Neustarts präsentieren sich nach den frühen Zahlen eher mittelmäßig: Die bereits am Mittwoch angelaufene, auf einer erfolgreichen Jugendbuchreihe basierende Fantasyverfilmung "Chroniken der Unterwelt" wird am Wochenende voraussichtlich die $10 Mio.-Marke knapp verpassen und bleibt wohl selbst mit dem 5-Tage-Ergebnis hinter dem 3-Tage-Wert von "The Butler" zurück. Die britische Komödie "The World's End" – Abschluß der mit "Shaun of the Dead" und "Hot Fuzz" begonnenen "Cornetto-Trilogie" des britischen Komiker-Trios Edgar Wright, Simon Pegg und Nick Frost – und der ebenfalls mit erstaunlich guten Kritiken bedachte Horrorfilm "You're Next" von Adam Wingard zielen auf etwa $8 Mio. ab. Das ist für den Horrorfilm ein ordentliches Ergebnis, für "The World's End" sogar ein ziemlich gutes, da der Film in lediglich gut 1500 Kinos in den USA gestartet ist (normale Hollywood-Produktionen kommen eher auf 3000, große Blockbuster sogar auf weit über 4000). In Deutschland startet "Chroniken der Unterwelt" am kommenden Donnerstag, "The World's End" am 12. September und "You're Next" am 7. November (läuft aber im Originalton auch beim aktuell in mehreren deutschen Städten stattfindenden Fantasy Filmfest).

Quellen:

Kommentare:

  1. Super vielen Dank für deine Informationen, hab eine Lesezeichen zu deinem Blog :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, ich freue mich über jeden zufriedenen Leser. :)

      Löschen