Empfohlener Beitrag

In eigener Sache: Mein neues Filmbuch

Einigen Lesern ist bestimmt aufgefallen, daß ich in der rechten Spalte meines Blogs seit einigen Monaten das Cover meines neuen Buchs präs...

Samstag, 3. Dezember 2016

OSCAR-News: 20 Filme bleiben im Rennen um den Spezialeffekt-OSCAR

20 Filme haben die erste Vorausscheidung für den Spezialeffekt-OSCAR 2017 überstanden, fünf von diesen 20 werden im Januar eine Nominierung erhalten:

- Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln
- Arrival
- BFG - Big Friendly Giant
- Deepwater Horizon
- Independence Day: Wiederkehr
- Passengers
- Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
- Rogue One: A Star Wars Story

Sehr bemerkenswert ist, daß es mit "Kubo" ein Animationsfilm in die Liste geschafft hat - das allerdings ausgesprochen verdient, denn das Motion Capture-Abenteuer ist technisch nahezu perfekt umgesetzt! Etwas überraschend fehlen dafür Disneys "Elliot, der Drache", Jeff Nichols' "Midnight Special", Justin Kurzels "Assassin's Creed", Ang Lees "Die irre Heldentour des Billy Lynn" und speziell Juan Antonio Bayonas Romanadaption "Sieben Minuten nach Mitternacht". Sichere Kandidaten auf eine Nominierung sind "Rogue One" (nur ein "Star Wars"-Film blieb bislang ohne Nennung in dieser Kategorie), Jon Favreaus technisch revolutionärer "The Jungle Book" und der mit atemberaubenden technischen Spielereien aufwartende "Doctor Strange". Auch Denis Villeneuves philosophisches SciFi-Drama "Arrival" und David Yates' "Harry Potter"-Spin-Off "Phantastische Tierwesen" zählen zu den aussichtsreichen Kandidaten, dazu vielleicht noch das Raumschiff-Abenteuer "Passengers", Steven Spielbergs "BFG" und Clint Eastwoods vergleichsweise bodenständiger "Sully". Vielleicht kann aber ja "Kubo" weiter überraschen und erhält tatsächlich eine Nominierung (das wäre kein Novum, aber das erste Mal seit "Nightmare Before Christmas" 1994)? Nicht unmöglich ist auch, daß ein Film wie "Warcraft" reinschlüpft, den wenige auf der Rechnung haben, weil er insgesamt ziemlich schlecht ankam. Und die übrigen Superhelden-Filme darf man natürlich auch nicht ganz vergessen, wenngleich sie sich gegenseitig wohl etliche Stimmen wegnehmen werden bzw. "Doctor Strange" viele davon auf sich vereinen wird (die besten Aussichten sollte noch "The First Avenger: Civil War" haben).

Meine Prognose nach aktuellem Stand (wo noch niemand "Rogue One" und "Passengers" komplett gesehen hat), gereiht nach der Nominierungs-Wahrscheinlichkeit:
- The Jungle Book
- Doctor Strange
- Rogue One: A Star Wars Story
- Arrival
- Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Erste Nachrücker:
- Passengers
- Sully
- Kubo - Der tapfere Samurai
- The First Avengers - Civil War
- Warcraft: The Beginning

Quelle:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen