Empfohlener Beitrag

In eigener Sache: Mein neues Filmbuch

Einigen Lesern ist bestimmt aufgefallen, daß ich in der rechten Spalte meines Blogs seit einigen Monaten das Cover meines neuen Buchs präs...

Montag, 2. März 2015

Neues aus Hollywood (9/2015) entfällt (weitestgehend)

In der letzten Woche gab es nur eine nennenswerte Meldung über ein kommendes Filmprojekt, die aber so knapp ist, daß ich sie an dieser Stelle kurz zusammenfassen kann: Die seit Jahren geplante "Blade Runner"-Fortsetzung, in der Harrison Ford erneut seine ikonische Rolle als Rick Deckard übernehmen wird, scheint ihrer Realisierung einen Schritt näherzukommen, wobei sich der damalige Regisseur Sir Ridley Scott entgegen früherer Planungen nun mit dem Produzentenposten zufriedengeben will. Als heißester Regie-Kandidat gilt aktuell der Kanadier Denis Villeneuve ("Prisoners"), das Drehbuch haben Hampton Fancher (Co-Autor des Originals) und Michael Green (steuerte Skripts zu zahlreichen TV-Serien wie "Smallville", "Everwood" und "Heroes" bei, war auch an "Green Lantern" beteiligt) geschrieben. Die Produktion soll allerdings erst im Sommer 2016 beginnen, bis dahin kann sich also noch jede Menge tun ...

Quelle:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen