Empfohlener Beitrag

In eigener Sache: Mein neues Filmbuch

Einigen Lesern ist bestimmt aufgefallen, daß ich in der rechten Spalte meines Blogs seit einigen Monaten das Cover meines neuen Buchs präs...

Samstag, 1. Dezember 2012

OSCAR-News: "Der Hobbit" und "Cloud Atlas" überstehen Vorauswahl der Spezialeffekte-Kategorie

Am Mittwoch gab die Academy ihre Vorauswahl jener zehn Filme bekannt, die um fünf Nominierungsplätze in der Kategorie "Beste Spezialeffekte" konkurrieren. Eine Woche vor Bekanntgabe der OSCAR-Nominierungen am 10. Januar werden den Academy-Mitgliedern aus der Spezialeffekte-Branche jeweils zehnminütige Zusammenfassungen der entsprechenden Leistungen aus den vorgeschlagenen Werken präsentiert. Die Anwärter sind:
- Der Hobbit: Eine unerwartete Reise
- Life of Pi – Schiffbruch mit Tiger

Das große Vorteil der Spezialeffekte-Kategorie aus der Sicht von Kinofans aus nicht-englischsprachigen Ländern ist, wie man an der Anzahl von Links zu Rezensionen von mir gut erkennen kann, daß ein Großteil der Anwärter den Sommer-Blockbustern entstammt, die zum Beginn der Awards Season längst weltweit in den Kinos zu sehen waren. Eine Prognose, welche fünf Filme den Sprung zur OSCAR-Verleihung schaffen werden, macht das zumindest diesmal allerdings kaum leichter, denn die Qualität der Konkurrenz ist beeindruckend.

Dennoch halte ich es für sehr wahrscheinlich, daß "Life of Pi", "Prometheus", "Der Hobbit" und "The Avengers" den Cut schaffen werden. Damit verbliebe also nur noch ein Platz, um den die übrigen sechs Kandidaten rangeln. Die größten Chancen sollte "The Dark Knight Rises" haben, aber auch "Cloud Atlas" und "Skyfall" könnten es schaffen. "Snow White", "Spider-Man" und "John Carter" halte ich dagegen für ziemlich chancenlos.

Des weiteren gab die Academy noch ihre Vorauswahl von elf Kurzfilmen bekannt, die sich gegen 114 weitere Kandidaten durchsetzen konnten. Darunter übrigens "When you find me", bei dem Schauspielerin Bryce Dallas Howard ("The Help", "50/50") Regie führte. Letztlich wird es in dieser Kategorie drei bis fünf Nominierungen geben. Die komplette Liste ist der Pressemitteilung der Academy zu entnehmen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen